top of page

Wir sind Bundessieger!

Aktualisiert: 3. Juli 2023

Nachdem Johanna Klampfl beim Landesredewettbewerb in Voitsberg im März mit ihrer Rede "Frauen hinter dem Herd" den ersten Platz gemacht hat, war schnell klar, dass das noch nicht das Ende der Geschichte vom Redewettbewerb in der PTS sei.


Denn der erste Platz berechtigte Johanna, nach Innsbruck zum Bundeswettbewerb zu fahren und dort das Land Steiermark zu vertreten.

Während Johanna in der Schule noch ein paar Tipps zur Gestik, Mimik und Intonation bekam, übte sie zuhause die Rede so gut, sodass sie sicher und selbstbewusst die Reise antreten konnte.


Die ganze Schule fieberte mit, so schafften alle Schüler*innen für Johanna eine Übungssimulation am Freitag vor ihrem großen Auftritt und durchlöcherten sie mit Fragen, damit sie auch auf die Fragesituation bestens vorbereitet war.


Als es dann endlich soweit war, schien es, dass alle in der PTS Friedberg nervöser waren, als Johanna selbst. Denn während alle vor dem Livestream den Atem anhielten, stand Johanna in Innsbruck auf der Bühne, als würde sie das jeden Tag machen. In der Kategorie Klassische Rede Polytechnische Schulen trat sie gegen starke Konkurrent*innen an und dann war es soweit...Johanna holte sich den ersten Platz!


Ihr souveräner Auftritt ist schwer in Worte zu fassen, aber machen Sie sich doch selbst ein Bild!


Die gesamte Schule ist sehr stolz auf dich, liebe Johanna! Danke für deinen Einsatz und deinen Mut! Gratulation zum 1. Platz!

Zum Bericht der Wechsellandzeitung




41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page